Vortrag

 

„NARBEN als Störfelder und deren Wirkung auf Körper & Psyche“

 

Aus Sicht der westlichen und fernöstlichen Heilkunde können diese „Störfelder“ das Meridian- und Fasziensystem des Körpers erheblich beeinflussen. Welche Zusammenhänge gibt es zum Beispiel zwischen einer Blinddarmnarbe und Schulterschmerzen oder was haben Narben mit Kopfschmerzen und Schlafstörungen zu tun?

In diesem spannenden Vortrag möchten wir näher auf die Themen eingehen, wie das Meridiansystem der TCM , die Chinesiche Organuhr, das Faszien-/ Bindegewebe und die Möglichkeiten der Narbenentstörung & Narbenpflege J

 

Vortragende: Joachim Jauk & Karin Meier vom Gesundheitszentrum Rosental

 

Eintritt: Freiwillige Spende

 

Termin: Freitag 10. März 2017, 19.00 Uhr

 

Ort: Dachbodentheater Voitsberg

                           

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.