Stadtgemeinde / Bürgerbüro / Fundwesen

Fundwesen

Funde/Verluste: 

Fundgegenstände werden im Bürgerbüro entgegengenommen. Wird die Sache innerhalb eines Jahres von keinem Verlustträger abgeholt, so erwirbt der Finder das Eigentum. Nicht abgeholte bzw. verfallene Gegenstände sind von der Gemeinde zu verwerten.

www.fundamt.gv.at
Mit diesem Programm können auch Verluste erfasst werden. Es ist möglich auch daheim Funde und Verluste österreichweit zu ermitteln. Es sind schon sehr viele Gemeinden an diese Datenbank angeschlossen und die Rücklaufquote von Fundgegenständen an die Verlustträger ist dadurch stark angestiegen.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.