In der Sporthalle Voitsberg fand am Samstag, 22. Februar 2020 ein Traditions-Fußballturnier statt. Unter der Patronanz der Sparkasse Voitsberg-Köflach fand zum 20mal dieses „Fußballturnier der Sparkassen-Sparvereine“ statt.

" />
Aktuelles
Aktuelles

Rekordverdächtiges Fußball-Turnier in Voitsberg

In der Sporthalle Voitsberg fand am Samstag, 22. Februar 2020 ein Traditions-Fußballturnier statt. Unter der Patronanz der Sparkasse Voitsberg-Köflach fand zum 20mal dieses „Fußballturnier der Sparkassen-Sparvereine“ statt. Für Organisator Franz Sachernegg und seinem Team war dieses Turnier, welches vor dem Sponsoring der Sparkasse bereits 15mal ausgetragen wurde, bereits das 35. Turnier, was sehr rekordverdächtig ist.

10 Mannschaften beteiligten sich am heurigen Jubiläumsturnier. Sportliche faire Kämpfe um den Erfolg und zum Glück keine Verletzungen führten schlussendlich zu nachstehendem Ergebnis.

Sieger wurde die Mannschaft vom Hohenburgerhof, welche sich in einem spannenden Finale gegen den STT Mühlhuber durchsetzte.

Die weitere Reihung: 3. Freitagsrunde, 4. Team Energie Direct, 5. STT Dorfwirt Müller, 6. Köflacher Stüberl, 7. STT Pichling, 8. FC Saufhamten, 9. Cafe Magerl und 10. STT Prettenthaler.

Torschützenkönig wurde Mario Moises (Hohenburgerhof) mit 9 Toren und zum besten Tormann wurde Christian Zettl-Schwab gewählt.

Für einen reibungslosen Ablauf der Spiele sorgten die Schiedsrichter Heimo Blümel und Mario Lidl sowie die Turnierleiter Werner Papst und Manfred Kraxner.

Bei der abschließenden Siegerehrung konnte Franz Sachernegg eine Reihe von Ehrengästen begrüßen: Bundesrätin Elisabeth Grossmann, Bgm. Mag. (FH) Bernd Osprian, die Vizebgm. Kurt Christof und Manfred Prettenthaler, GR Peter Hemmer, Verbundleiter Stefan Reinprecht von der Sparkasse Voitsberg-Köflach und Albert Schwaiger von „Albertos Bistro“.

Damit man solche Turniere noch veranstalten kann, bedarf es Sponsoren, welchen man besonders danken möchte.

Weiterer großer Dank gilt dem gesamten Team, welches schon seit Jahrzehnten dieses Turnier mitorganisiert. Ein herzliches Danke auch den teilnehmenden Mannschaften.

Text und Fotos: Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Hotline
T: +43 3142 22170-244

Öffnungszeiten
MO
8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden