Traditionell besuchte eine Abordnung der Schloßbergteifl`n den Bürgermeister der Stadt Voitsberg, um ihn am Krampustag die Referenz zu erweisen.

" />
Aktuelles
Aktuelles

Nikolaus und Krampus besuchten den Voitsberger Bürgermeister

Traditionell besuchte eine Abordnung der Schloßbergteifl`n den Bürgermeister der Stadt Voitsberg, um ihn am Krampustag die Referenz zu erweisen.

Bereits beim Eingang machten sich die Krampusse durch ihre schallenden Ketten und das Gebrüll aufmerksam und verschafften sich somit im Rathaus Respekt. Zitternd vor Angst getraute sich Bgm. Bernd Osprian aus seinem Büro, um die „Freunde“ zu begrüßen. Er konnte auch bald feststellen, dass diese nicht so streng mit ihm ins Gericht gehen, wie er befürchtete. Der mit gekommene Nikolaus verteilte Gaben an die Bediensteten und den Bürgermeister. Aber die Krampusse zeigten bei den anwesenden Damen keinen Pardon und teilten mit der Rute aus, warum wohl?

Letztendlich bedankte sich Bgm. Bernd Osprian für das Erscheinen und freut sich auf ein Wiedersehen beim Krampuslauf am kommenden Samstag.

Text und Fotos: Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Hotline
T: +43 3142 22170-244

Öffnungszeiten
MO
8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden