Gleich 300 Straßenkilometer warten auf den neuen UNIMOG U 318, den die Stadtgemeinde Voitsberg am 3. Dezember 2019 übernommen hat.

" />
Aktuelles
Aktuelles

Neues multifunktionelles Fahrzeug für Voitsberg

Erwin Zibert von Pappas Auto GmbH übergab das Fahrzeug im Beisein von Stadtamtsdirektor Gernot Thürschweller offiziell an Bürgermeister Bernd Osprian und dieser in einem feierlichen Rahmen vor allen Bauhofmitarbeitern dem zuständigen Fahrer im Wirtschaftshof Roman Egger.

Als echtes „Multitalent“ ist der Neuzugang im kommunalen Fuhrpark des Wirtschaftshofes (177 PS) mit einem Schneepflug der Marke Schmidt, einen Doppelkammerstreuautomaten von der Fa. Springer mit einem Fassungsvermögen von 2,5 m³ sowie einem Böschungs- und Freischneidegerät aus dem Hause Mulag ausgerüstet.

„Die Feinstaubproblematik ist im Großraum Voitsberg immer wieder ein Thema. Deswegen war es uns bei der geplanten Neuanschaffung besonders wichtig, ein umweltfreundliches Fahrzeug in unseren Fuhrpark einzureihen, sowie wirtschaftlich mit EINEM Fahrzeug einen Ganzjahreseinsatz zu absolvieren.

Wir haben im Vorfeld die Aufgaben des benötigten Kommunalfahrzeuges mit dem Leiter des Wirtschaftshofes Günther Friedrich genau analysiert und sind zur Überzeugung gekommen, dass kein Weg am UNIMOG vorbeiführt“, sagt der Bürgermeister der Stadtgemeinde Voitsberg, Hr. Mag. Bernd Osprian.

Fotos: Walter Ninaus

Text: Stadtgemeinde Voitsberg, Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Hotline
T: +43 3142 22170-244

Öffnungszeiten
MO
8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden