In den wunderschön dekorierten Voitsberger Stadtsälen fand am 11. Mai 2018 die Feier zu Ehren der Mütter statt.

" />
Aktuelles
Aktuelles

Muttertagsfeier für Voitsberger Mütter

In den wunderschön dekorierten Voitsberger Stadtsälen fand am 11. Mai 2018 die Feier zu Ehren der Mütter statt.

Begrüßt wurden die Damen, teilweise begleitet von deren Partnern, von Bürgermeister Ernst Meixner. Er zeigte sich erfreut, dass so viele der Einladung der Stadtgemeinde Voitsberg gefolgt sind. Seitens der Stadtpolitik begrüßte Ernst Meixner seinen Stellvertreter Kurt Christof, Finanzstadtrat Franz Sachernegg, die Voitsberger Kultur-Lady Mag. Evelyne Oswald und einige Gemeinderäte, aber im speziellen alle anwesenden Mütter.

Moderator Gerhard Brandstätter führte gekonnt durch das umfangreiche Programm. So konnte er als Mitwirkende auf der Bühne Musiker der Musikschule Voitsberg, zwei Paare des Tanzsportklubs Burghof, das Gesangsduo Robert Jöbstl und Werner Schmid, den Sänger Martin Greinix und den Mundartdichter Maximilian Unger begrüßen. Diese Mitwirkenden sorgten für gute Stimmung unter den Gästen. Die SPÖ-Frauen servierten Kaffee und Kuchen, wofür ihnen auch zu danken sei.

Jede Mutter erhielt von den Organisatoren als kleine Überraschung einen Blumenstock als Erinnerung.

Zufriedene Gesichter zeugten von der erfolgreichen Durchführung dieser Veranstaltung und der Freude einer Wiederholung im nächsten Jahr.

Text und Fotos: Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden
Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden