Aktuelles
Aktuelles

Friedenslicht aus Bethlehem

Die Freiwillige Stadtfeuerwehr Voitsberg führte am Heiligen Abend wie in vielen Jahren zuvor auch heuer die Verteilung des Friedenslichtes aus Bethlehem, welches heuer von einem oberösterreichischen Kind dort abgeholt wurde, an die Bevölkerung und an Feuerwehrangehörige durch.

Bereits in den frühen Morgenstunden kamen die Ersten, um das Licht abzuholen. Im Rahmen dieser Aktion, welche von vielen Mitbürgern angenommen wurde, werden auch Brötchen, Kekse und dgl. mit vorzüglichen Getränken verabreicht. Die KameradInnen der FF Voitsberg möchte sich auf diesem Wege für die freiwilligen Spenden auf das allerherzlichste bedanken.

Mit der Mitwirkung an dieser Aktion bekundet die Bevölkerung die Verbundenheit zur FF Voitsberg.

Für die Vorbereitungen und die Durchführung zeichnet in altbewährter Weise die Familie Veigl verantwortlich, wofür ihnen Dank auszusprechen ist.

Text und Fotos: Walter Ninaus, FF Voitsberg

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Hotline
T: +43 3142 22170-244

Öffnungszeiten
MO
8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden