Stadtgemeinde und Stadtmarketing Voitsberg führen jährlich am Nachmittag des Heiligen Abend beim Michaeliplatz die Niederlegung vom Christkind in eine Krippe am Michaeliplatz durch

" />
Aktuelles
Aktuelles

Christkind in die Krippe gelegt

Stadtgemeinde und Stadtmarketing Voitsberg führen jährlich am Nachmittag des Heiligen Abend beim Michaeliplatz die Niederlegung vom Christkind in eine Krippe am Michaeliplatz durch. Begrüßt wurden die vielen Kinder mit deren Angehörigen sowie einigen Gemeinderäten bei eisigem Wind von Vizebürgermeister Kurt Christof. Stadtpfarrer Mag. Gerald Krempl sprach besinnliche Worte.

Musikalisch umrahmt wurde diese Veranstaltung von einem Bläserensemble der Bergkapelle Hödlgrube-Zangtal und von Natalie Holzner, welche in ihrer Heimatstadt in altbewährter Weise Weihnachtslieder zum Besten gab und auch eine tolle Stimmung auf den Platz brachte. Die Augen der Kinder funkelten, als sie Maria und das Jesus-Kind in der Krippe anfassen konnten.

Vizebürgermeister Kurt Christof bedankte sich bei den Mitwirkenden, dem Tonmeister Herrn Achatz, dem Bauhof Voitsberg und bei Voitsberg.com für die Vorbereitungen.

 

Text und Fotos: Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Hotline
T: +43 3142 22170-244

Öffnungszeiten
MO
8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden